Stadttor

Steintor Rostock

Steintor Rostock

Wenn man sich vom Hauptbahnhof in Richtung Rathaus bewegt, kommt man zwangsläufig am Steintor vorbei. Ursprünglich war einmal das benachbarte Kuhtor das wichtigste Tor auf der Südseite der Stadt, aber als im Jahre 1279 das…


Kröpeliner Tor Rostock

Kröpeliner Tor Rostock

Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Rostocker Stadtbefestigung gehört zweifelsfrei das Kröpeliner Tor. Es befindet sich im Westen der historischen Altstadt am Ende der Kröpeliner Straße, welche heutzutage die wichtigste Flaniermeile und Einkaufstraße von Rostock…


Kuhtor Rostock

Kuhtor Rostock

Östlich des Steintores befindet sich das sogenannte Kuhtor. Seinen Namen bekam das frühgotische Stadttor aufgrund der Tatsache, dass die mittelalterliche Stadtbevölkerung ihre Kühe durch dieses Tor auf die umliegenden Weiden an der Warnow getrieben hatte….


Kütertor Stralsund

Kütertor Stralsund

Das Kütertor ist eines der beiden noch erhaltengebliebenen Landtore der mittelalterlichen Stadtbefestigung Stralsunds. Die Hansestadt Stralsund besaß ursprünglich einmal zehn Stadttore, von denen fünf Landtore und fünft Seetore waren. Schon im Jahre 1281 wurde das…


Kniepertor Stralsund

Kniepertor Stralsund

Das im Norden der historischen Altstadt von Stralsund gelegene Kniepertor wurde zum ersten Mal im Jahre 1293 in einer Urkunde erwähnt. Seinen Namen erhielt das Stralsunder Stadttor nach einer einflussreichen Bürgerfamilie, welche im dreizehnten Jahrhundert…